das Panopticon in der Hosentasche oder gar implantiert

Der CEO von Three Square Market, Todd Westby, hat vor einiger Zeit in einem Video die Vorteile dargelegt, die seine Mitarbeiter hätten, wenn sie sich einen reiskorngroßen RFID-Chip unter die Haut injizieren ließen – siehe CNBC.  Und seine Mitarbeiter haben dieses Angebot zu einem großen Teil gerne freiwillig angenommen. Mittels dieses Chips können zum Beispiel  bargeldlose […]